Wohnungsgenossenschaften

Immer häufiger initiieren auch Wohnungsgenossenschaften Projekte zur Verbesserung der Biodiversität, nicht zuletzt, weil Artenvielfalt den Wohngenuss und die allgemeine Lebensqualität der Umgebung hebt. Während Bestandsimmobilien nachhaltiger gemacht werden, wird bei Neubauten immer häufiger schon zu Beginn an die Nachhaltigkeit gedacht, für mehr Wohnkomfort und bezahlbare Energie in der Zukunft. 

Es kommt jedoch auch vor, dass Projekte zur Förderung der Artenvielfalt nicht den Bedürfnissen der lokalen Flora und Fauna entsprechen. Darum ist wichtig, das Thema Biodiversität gleich beim Planungsbeginn einzubeziehen. So können Sie Ihr Projekt auf die Bedürfnisse der lokalen Tier- und Pflanzenwelt abstimmen. Wir führen Produkte, die hier sinnvolle Unterstützung bieten.

Ein bekanntes Thema für Wohnungsgenossenschaften sind brütende Vögel und Fledermäuse in Gebäuden. Bei uns finden Sie mehrere Produkte, auch zum Einbau, die bei Gebäudesanierungen oder beim Neubau gleich integriert werden können.

Wohnungsgenossenschaften können von Vivara Pro maßgeschneiderte Beratung erwarten.